Beiträge

Klanglich scheint sich das Sword Excalibur tatsächlich komplett herauszuhalten, was gerade für einen Tester ein Geschenk des Himmels ist. Es verschweigt nichts und fügt keine Artefakte hinzu. Punkt. Nun hört sich das Adjektiv „neutral“ irgendwie immer auch gleich steril oder analytisch an.

Quelle: Stereo Magazin

Den kompletten Test lesen Sie hier.